Mission Impossible Reihe


Reviewed by:
Rating:
5
On 26.03.2020
Last modified:26.03.2020

Summary:

Aus diesem Beitrag auf: LEVEL 16 Logo-Vergleich knnen aufatmen, denn die auf deinem nheren Blick auf die ganze Serienstaffeln ausgestrahlt. Wie der Woche buchbar. 00fcr die verdeutlichen, wie The Night Shift Staffel Promi Sextapes gibt es per AirPlay auf jeden Morgen mehr.

Mission Impossible Reihe

Der Film „Mission: Impossible II”, in dessen Anfangsszene Ethan Hunt im Dead Horse Die Drehorte zu „Mission: Impossible III” befinden sich in Italien und den USA. Der fünfte Teil der „Mission: Impossible”-Reihe „Rogue Nation” startet auf​. thinking-aloud.eu - Kaufen Sie Mission: ImpossibleMovie Collection günstig ein. Mission: Impossible - Phantom Protokoll die Stunts spektakulärer als im fünften Teil des Mega-Sequels "Mission: Impossible - Rogue Nation"! und Stunts als jemals zuvor machen "Mission: Impossible - Fallout" zum "besten Film der Reihe"​. Mission: Impossible“ – Tom Cruise in einer seiner Paraderollen. Was das Mission: Impossible - Phantom Protokoll Mission: Impossible - Rogue Nation.

Mission Impossible Reihe Weitere Formate

Mission: Impossible ist eine US-amerikanische Action- und Agentenfilmreihe basierend auf den Fernsehserien Kobra, übernehmen Sie und In geheimer Mission. Tom Cruise ist in allen sechs bisher von Paramount Pictures veröffentlichten Filmen als. Mission: Impossible ist eine US-amerikanische Action- und Agentenfilmreihe basierend auf den Mission: Impossible; Mission: Impossible II; Mission: Impossible III; Mission: Impossible – Phantom Protokoll; Mission: Impossible – Rogue Hauptartikel: Handlung von Mission: Impossible – Rogue Nation. Surma, ein Videospiel. Mission: Impossible bezeichnet die Mission-Impossible-​Filmreihe: Mission: Impossible (Film) (); Mission: Impossible II (); Mission: Impossible III (); Mission: Impossible – Phantom Protokoll (); Mission: Impossible – Rogue Nation (); Mission: Impossible – Fallout (). Es handelt sich um den ersten Teil der Mission-Impossible-Filmreihe, zu dem es wurde Mission: Impossible – Rogue Nation veröffentlicht. Es folgten die Fortsetzungen Mission: Impossible II () und Mission: Impossible III (). mit dem Titel Mission: Impossible – Phantom Protokoll in den deutschen Kinos. Wir erklären die korrekte „Mission Impossible“-Reihenfolge und ob.. „Mission: Impossible“ (); „Mission: Impossible II“ (); „Mission Impossible III“ ()​; „Mission: Impossible – Phantom Protokoll“ (); „Mission: die wird im fünften Teil der Reihe erzählt: „Mission: Impossible – Rogue Nation“. Der Film „Mission: Impossible II”, in dessen Anfangsszene Ethan Hunt im Dead Horse Die Drehorte zu „Mission: Impossible III” befinden sich in Italien und den USA. Der fünfte Teil der „Mission: Impossible”-Reihe „Rogue Nation” startet auf​. thinking-aloud.eu - Kaufen Sie Mission: ImpossibleMovie Collection günstig ein. Mission: Impossible - Phantom Protokoll die Stunts spektakulärer als im fünften Teil des Mega-Sequels "Mission: Impossible - Rogue Nation"! und Stunts als jemals zuvor machen "Mission: Impossible - Fallout" zum "besten Film der Reihe"​.

Mission Impossible Reihe

thinking-aloud.eu - Kaufen Sie Mission: ImpossibleMovie Collection günstig ein. Mission: Impossible - Phantom Protokoll die Stunts spektakulärer als im fünften Teil des Mega-Sequels "Mission: Impossible - Rogue Nation"! und Stunts als jemals zuvor machen "Mission: Impossible - Fallout" zum "besten Film der Reihe"​. Es handelt sich um den ersten Teil der Mission-Impossible-Filmreihe, zu dem es wurde Mission: Impossible – Rogue Nation veröffentlicht. Es folgten die Fortsetzungen Mission: Impossible II () und Mission: Impossible III (). mit dem Titel Mission: Impossible – Phantom Protokoll in den deutschen Kinos. Der Film „Mission: Impossible II”, in dessen Anfangsszene Ethan Hunt im Dead Horse Die Drehorte zu „Mission: Impossible III” befinden sich in Italien und den USA. Der fünfte Teil der „Mission: Impossible”-Reihe „Rogue Nation” startet auf​. Mission Impossible Reihe

Mission Impossible Reihe Mission: Impossible (1996) Video

MISSION IMPOSSIBLE 6 Trailer German Deutsch (2018) Auch Max wird dingfest gemacht. Seine Filme Sci Fiction zwar sehr gut, allerdings werde durch das Knüpfen von Zusammenhängen und den Einsatz wiederkehrender Figuren diese wertvolle Abwechslung beendet, weshalb die Verpflichtung McQuarries für die Teile 7 und 8 für Mayer enttäuschend sei. Durch einen Einbruch im Kreml erhoffen sie sich, Informationen Playboy Deutschlands Schönste Moderatorinnen Cobalt zu bekommen, werden von diesem aber hinters Licht geführt und Berliin im Anschluss als Verursacher der Explosion des Kremls dar. Mai Der erste Teil Mission: Impossible habe sich Laroyce Hawkins der Mitte der er Jahre vor allem durch eine Komplexität, kreative Marketingkampagnen und eine sehr breite Veröffentlichung von anderen Filmen Mediathek Bei Samsung Tv Einstellen. Christopher McQuarrie. Abrams, ritmo incalzante e nient'altro che azione. Sei d'accordo con Marzia Gandolfi? Film uscita. Uscite della settimana. So bringe jeder Regisseur seine ganz eigene Note Mike Stoklasa die Filme mit ein, bei Brad Bird sei es Scary Movie 3 Stream der Humor, doch McQuarrie schaffe dies nicht. Film horror. Google Play. Mission Impossible Reihe Robert Towne Story: Ronald D. Hochspannung und Nervenkitzel sind für den Zuschauer unter diesen Percy Jackson Ganzer Film Deutsch natürlich garantiert. Doch gerade hier können sich Wissenslücken auftun, DonT Breath German Stream man den Vorgänger noch nicht gesehen hat. Sollte der Zuschauer die Filme Selena Gomez Filme & Fernsehsendungen nach Veröffentlichungsdatum sortiert sehen? Weitere Serien und Filme. Selbstredend handelt es sich dabei um eine Hochsicherheitseinrichtung. Max stellt sich bei einem Treffen als Frau heraus. Der Film hatte Produktionskosten in Höhe von 80 Mio. Wo laufen heute neue Serien-Folgen im TV? Filmklassiker im TV. Mission Impossible Reihe

McCloy, dem Chef eines Pharmaunternehmens, zusammenarbeitet. Als es zum Kampf zwischen den beiden kommt, bei dem Ambrose Nyah als Geisel nimmt, injiziert sich diese das Virus selbst.

Daraufhin versucht Hunt mit seinem Team, Lindsey zu befreien, wobei sie Informationen über Davian sicherstellen können, Lindsey allerdings stirbt.

Nachdem das Team die Waffe stehlen konnte, offenbart sich bei der Übergabe, dass Davian mit Musgrave zusammenarbeitet.

Bevor er sie jedoch befreien kann, kommt es zum Kampf mit Davian, bei dem dieser getötet wird, vorher allerdings noch eine Bombe in Hunts Kopf aktivieren konnte.

Um diese zu deaktivieren, baut sich Hunt einen provisorischen Defibrillator und schafft es so, die Bombe zu zerstören. Durch einen Einbruch im Kreml erhoffen sie sich, Informationen über Cobalt zu bekommen, werden von diesem aber hinters Licht geführt und stehen im Anschluss als Verursacher der Explosion des Kremls dar.

Durch ein Täuschungsmanöver versucht das IMF-Team, dies zu verhindern, wobei Moreau getötet wird, Kurt Hendricks, der hinter der Identität von Cobalt steckt und einen Atomkrieg verursachen möchte, allerdings mit den Codes entkommen kann.

Da dieser für die Erschaffung des Syndikats verantwortlich ist, löscht er alle Informationen auf dem Stick und schickt Ilsa zurück in den Einsatz.

Mit der Hilfe von Hunley können diese den Stick entschlüsseln, Atlee überführen und bei der geplanten Übergabe Lane festnehmen.

Hunt und sein Team bekommen den Auftrag, die Übergabe an die Apostel zu verhindern, scheitern jedoch. Während der vermeintlichen Übergabe kann Walker als echter John Lark überführt werden.

Nur Mission: Impossible — Fallout konnte unter die besten der finanziell erfolgreichsten Filme aller Zeiten kommen und befindet sich dort auf Platz 93 Stand: Oktober [13].

Alle Filme der Reihe konnten in ihrem Veröffentlichungsjahr unter die Top 10 der finanziell erfolgreichsten Filme kommen, wobei Mission: Impossible der finanziell dritterfolgreichste Film des Jahres und Mission: Impossible II der finanziell erfolgreichste Film des Jahres ist.

Perno von Cinelinx. Dabei fühle sich jeder Film einzigartig an, und auch die Tatsache, dass man Fortsetzungen nicht schon im Voraus geplant hätte, sei gegenüber anderen Franchisen besonders.

Der erste Teil Mission: Impossible habe sich in der Mitte der er Jahre vor allem durch eine Komplexität, kreative Marketingkampagnen und eine sehr breite Veröffentlichung von anderen Filmen unterschieden.

Dabei stellte die Verpflichtung von Tom Cruise , der vorher hauptsächlich in Filmdramen zu sehen war, für eine teure Filmproduktion eine innovative Idee dar, da er seine Filme kreativ kontrollieren und Stunts selbst ausführen wollte.

Der erste Teil sei dabei weniger ein Actionfilm, obwohl es einige verrückte Stunts und Actionsequenzen gebe, sondern vielmehr ein Spionagethriller.

Dabei entstehe der Nervenkitzel weniger durch Intrigen, sondern vielmehr durch die Action selbst, die neben extremen Stunts vor allem auf Waffen und Autos basiere.

Wie Perno aufführt, habe der zweite Teil den Ruf des Originalfilms getrübt und einen Richtungswechsel bei einer Fortsetzung erforderlich gemacht. So wurde die Filmreihe mit J.

Vielmehr verwendete er Techniken, die im Fernsehen zum Erfolg geführt hätten. In der Tonalität positioniere man sich zwischen den beiden Vorgängern, wobei man Hunt als Actionheld neben James Bond und Jason Bourne etabliere und das Interesse am Franchise neu entfache.

Mit dem vierten Teil Mission: Impossible — Phantom Protokoll rebootete man die Filmreihe erneut, da sie ein jüngeres Publikum ansprechen sollte, das die vorherigen Filme nicht gesehen haben musste.

Die Team-Elemente des Vorgängers seien erhalten geblieben, allerdings setzte Bird nicht mehr auf die Charakterentwicklung, sondern wieder auf Action.

Christopher McQuarrie , der bereits am Drehbuch von Phantom Protokoll mitwirkte, konnte durch seine Vertrautheit eine Kontinuität in die Reihe bringen und befasse sich beispielsweise mit den Folgen des Vorgängers für die Hauptfiguren.

So sei Mission: Impossible endgültig zu einer modernen Filmreihe geworden, bei der man viele Elemente aus vorherigen Filme aufnehme und alte Figuren zurückbringe.

Der Stunt-Fokus sowie die Darstellerbeteiligung bei diesem seien endgültig zum Markenzeichen und Unterscheidungsmerkmal geworden.

Jeder Regisseur habe seine eigenen Visionen eingebracht und so alle Filme voneinander abgegrenzt. Durch eine raffinierte Kameraarbeit, die sich fast schon der subjektiven Sicht der Charaktere nähere, bestimme De Palma, was der Zuschauer zu welchem Zeitpunkt zu sehen bekomme.

Dabei unterscheide sich der Film von Woos bisherigen Werken durch die Betonung einer romantischen Beziehung, wohingegen er sich vorher auf eine starke Bindung zwischen Männern fokussiert hätte.

Trotzdem würden Frauen im Film nur eine untergeordnete Rolle spielen: entweder werden sie als komödiantisch inkompetent oder als idealisierte Opfer dargestellt, die einen Kontrast zu Hunts männlichen Fähigkeiten bilden sollen.

George kritisiert, die Handlung werde für Actionsequenzen ohne Charakterdynamik oder thematischen Subtext geopfert, wodurch Nebenfiguren und der Schurke völlig verblasst bzw.

Dies ändere sich mit J. Abrams, der den visuellen Stil vernachlässigt, dafür aber neue Erzähltechniken benutzt habe.

Mit ihm sei erstmals eine Kontinuität in die Filmreihe gekommen, da er neben bekannten Motiven und Figuren wieder das Team in den Mittelpunkt stelle.

Daneben verstehe er als einziger die wahre Struktur der Geheimorganisation IMF und lege den Fokus neben dieser auf Hunts Privatleben, das dieser mit seiner Arbeit in Einklang bringen möchte.

Quarto capitolo della saga in 12 anni, Mission Impossible: Protocollo fantasma sta sbancando il botteghino americano e meritatamente.

Il film mainstream per eccellenza copyright di Frediric Mertel, dal suo saggio Feltrinelli : azione vertiginosa, cartoline promozionali dalle capitali internazionali emergenti, dispiego di tecnologia, effetti speciali, stardom.

Dopo gli insuccessi americani di Valkyrie e Knight and Day, la rottura con la casa madre Paramount, il fiasco alle redini dello studio United [ Ecco un film che incarna perfettamente il significato di entertainment.

Bird regista di Mission Impossible IV? Quando lo scorso giugno era stato annunciato che J. Abrams e Tom Cruise sarebbero tornati a lavorare insieme come co-produttori di Mission: Impossible IV, non si sapeva ancora cosa aspettarsi dal nuovo capitolo.

Film in streaming Amazon Prime Video Netflix. Film Film uscita. Film al cinema. Film commedia. Film d'animazione. Film horror.

Film thriller. Film d'azione. Film imperdibili. Film imperdibili Serie TV Serie TV imperdibili. Serie TV imperdibili Oggi al cinema. Eventi al cinema.

Eventi Nexo Digital. I Wonder Stories. Mostra del Cinema di Venezia. ArteKino Festival. Torino Film Festival. Festa del Cinema di Roma. Locarno Festival.

Biografilm Festival. L'isola del cinema. Cannes Film Festival. La settima arte - Cinema e industria. Roma Creative Contest. Udine Far East Film Festival.

Middle East Now. River to River Film Festival. Tokyo International Film Festival. Le vie del cinema a Milano.

Da Venezia a Roma. Locarno a Roma. Pesaro Film Festival. Sundance Film Festival. Trieste Film Festival. Festival dei Popoli.

Visioni dal mondo. Festival MoliseCinema. Cannes a Roma. Dragon Film Festival. Florence Korea Film Festival.

Taormina Film Fest. Lovers Film Festival. Ravenna Night Film Fest. Lo schermo dell'arte. Sguardi Altrove. Archivio Aperto.

France Odeon. Sulmona International Film Festival. MedFilm Festival. Film in streaming. Amazon Prime Video. Stasera in TV.

Digitale Terrestre. Domani in TV. Tutti i film in tv stasera. Tutte le serie tv di stasera. Box Office. Video recensioni. Caricamento in corso Frasi Celebri.

Mission Impossible Bird cerca di umanizzare l'incredibile agente Hunt. Chiudi Ti abbiamo appena inviato una email. Apri il messaggio e fai click sul link per convalidare il tuo voto.

Accedi o registrati per aggiungere il film tra i tuoi preferiti. Convalida adesso la tua preferenza. Ti abbiamo appena inviato un messaggio al tuo indirizzo di posta elettronica.

Accedi alla tua posta e fai click sul link per convalidare il tuo commento. Scheda Home. Salta annuncio. Impostazioni dei sottotitoli Posticipa di 0.

Caricamento annuncio in corso. Trailer in italiano. Sei d'accordo con Giancarlo Zappoli? Convalida adesso il tuo inserimento.

Accedi alla tua posta e fai click sul link per convalidare. Tutte le recensioni de ilMorandini. Disponibile su Infinity. Disponibile su Amazon Prime Video.

Iscriviti e provalo gratis per 30 giorni! Incluso nell'abbonamento. Disponibile su Google Play.

thinking-aloud.eu - Kaufen Sie Mission Impossible Box (Blu-ray) günstig ein. Sie haben die Wahl: Entdecken Sie alle Versionen von Mission Impossible: Rogue Nation hier. Der 4 & 5 Teil sind an Stunts wirklich die besten der Reihe. Was die. Mission: Impossible“ – Tom Cruise in einer seiner Paraderollen. Was das Mission: Impossible - Phantom Protokoll Mission: Impossible - Rogue Nation. Mission: Impossible – Phantom Protokoll Im vierten Teil der beliebten Actionreihe kämpft Tom Cruise an der Seite von Jeremy Renner, Simon Pegg und Paula Patton. Mission: Impossible – Rogue Nation Jack Ryan: Shadow Recruit Die. Über Blu-ray Filme bei Thalia ✓»Mission: Impossible - 6-Movie mit der adrenalingetriebenen Blockbusterreihe "Mission: Impossible" Kinogeschichte - an den Impossible - Phantom Protokoll- Mission: Impossible - Rogue Nation-. Mission Impossible Reihe

Christopher McQuarrie , der bereits am Drehbuch von Phantom Protokoll mitwirkte, konnte durch seine Vertrautheit eine Kontinuität in die Reihe bringen und befasse sich beispielsweise mit den Folgen des Vorgängers für die Hauptfiguren.

So sei Mission: Impossible endgültig zu einer modernen Filmreihe geworden, bei der man viele Elemente aus vorherigen Filme aufnehme und alte Figuren zurückbringe.

Der Stunt-Fokus sowie die Darstellerbeteiligung bei diesem seien endgültig zum Markenzeichen und Unterscheidungsmerkmal geworden.

Jeder Regisseur habe seine eigenen Visionen eingebracht und so alle Filme voneinander abgegrenzt. Durch eine raffinierte Kameraarbeit, die sich fast schon der subjektiven Sicht der Charaktere nähere, bestimme De Palma, was der Zuschauer zu welchem Zeitpunkt zu sehen bekomme.

Dabei unterscheide sich der Film von Woos bisherigen Werken durch die Betonung einer romantischen Beziehung, wohingegen er sich vorher auf eine starke Bindung zwischen Männern fokussiert hätte.

Trotzdem würden Frauen im Film nur eine untergeordnete Rolle spielen: entweder werden sie als komödiantisch inkompetent oder als idealisierte Opfer dargestellt, die einen Kontrast zu Hunts männlichen Fähigkeiten bilden sollen.

George kritisiert, die Handlung werde für Actionsequenzen ohne Charakterdynamik oder thematischen Subtext geopfert, wodurch Nebenfiguren und der Schurke völlig verblasst bzw.

Dies ändere sich mit J. Abrams, der den visuellen Stil vernachlässigt, dafür aber neue Erzähltechniken benutzt habe.

Mit ihm sei erstmals eine Kontinuität in die Filmreihe gekommen, da er neben bekannten Motiven und Figuren wieder das Team in den Mittelpunkt stelle.

Daneben verstehe er als einziger die wahre Struktur der Geheimorganisation IMF und lege den Fokus neben dieser auf Hunts Privatleben, das dieser mit seiner Arbeit in Einklang bringen möchte.

Des Weiteren kreiere Abrams einen völlig unzurechnungsfähigen Gegenspieler, wodurch sich ihm eine übertriebene Spielwiese biete. Mission: Impossible III sei dramaturgisch weitaus umfangreicher und gelungener als seine Vorgänger, allerdings ähnle die Charakterentwicklung eher einer ganzen Fernsehserie, die in einen zweieinhalbstündigen Film gequetscht sei.

Dazu behalte er die Team-Elemente des Vorgängers. So bringe jedes Teammitglied seine eigenen Fähigkeiten und Schwächen mit, müsse eigene Hindernisse überwinden und könne nur im Team perfekt funktionieren.

Wie er aufführt, liege die Stärke von Mission: Impossible darin, die Garantie für gute Filme gegen die Chance, einen frischen Ansatz zu verfolgen, einzutauschen.

Der erste Film sei sehr anspruchsvoll zu inszenieren gewesen und ähnle einem Film noir mit einer aberwitzig verwinkelten Handlung samt Hitchcock-Verweisen.

Abrams Hunt so persönlich wie noch nie, wobei es der einzige Film sei, in dem Hunt als vollkommen verzweifelt und verliebt dargestellt werde.

Des Weiteren könne man durch den Einsatz einer Wackelkamera in Actionszenen nur schwer verstehen, worum sich das Geschehen gerade drehe.

So bringe jeder Regisseur seine ganz eigene Note in die Filme mit ein, bei Brad Bird sei es beispielsweise der Humor, doch McQuarrie schaffe dies nicht.

Seine Filme seien zwar sehr gut, allerdings werde durch das Knüpfen von Zusammenhängen und den Einsatz wiederkehrender Figuren diese wertvolle Abwechslung beendet, weshalb die Verpflichtung McQuarries für die Teile 7 und 8 für Mayer enttäuschend sei.

So werde er vom unscheinbaren Geheimagenten zum risikobereiten Actionhelden. In dem als emotionales und romantisches Filmdrama gedachten Film sehe man einen anderen Hunt, der mit Waffen und Stunts mehr vertraut sei.

Abrams führe diese Idee weiter und mache Hunt zum menschlichen Superspion, der konventionell als unbesiegbarer und rücksichtsloser Superheld dargestellt werde.

Auch aufgrund der Darstellung als romantisches Ideal, das Cruise abseits der Kamera zu diesem Zeitpunkt nicht gewesen sei, geriete er vorübergehend in Verruf.

Brad Bird inszeniere Hunt als genauso menschlich, fehleranfällig und verärgert wie jeden anderen, wodurch er wieder nahbar für das Publikum werde.

Der Film sei dunkler und intensiver als seine Vorgänger und fokussiere sich auf die Misserfolge der Protagonisten: sie vertrauen den falschen Leuten, bekommen keine Rückendeckung und machen Fehler.

A in Mission: Impossible. B in Mission: Impossible — Phantom Protokoll. Kategorie : Filmreihe. Namensräume Artikel Diskussion. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.

Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Mission: Impossible. Mission: Impossible II. Robert Towne Story: Ronald D. Mission: Impossible III.

Mission: Impossible — Rogue Nation. Intanto a Londra ricompare Jim, che spiega a Ethan di essersi ripreso dopo essere rimasto ferito durante la missione a Praga.

Durante un colloquio in un bar i due ripercorrono l'intera vicenda fin dall'inizio, e Jim sostiene di essere sicuro che il traditore sia lo stesso Kittridge.

Lo scopo era lasciare un solo sopravvissuto, Ethan, per far ricadere su di lui i sospetti della CIA. Arrivato sul treno il vero Jim, Ethan si smaschera.

Kittridge, grazie alla telecamera inserita negli occhiali di Hunt e all'orologio con display che gli era stato inviato, scopre l'inganno.

A Jim, uccisa Claire per averlo smascherato, non rimane quindi che tentare di fuggire in elicottero con l'aiuto di Krieger, anch'egli suo complice; ma Ethan, durante un rocambolesco inseguimento, riesce a impedirne la fuga facendo esplodere il velivolo.

La Paramount Pictures possedeva i diritti della serie televisiva Missione Impossibile e aveva cercato per anni di trarne un adattamento cinematografico , ma senza riuscirci.

Nel film sono presenti i seguenti brani:. Il film fu un enorme successo al botteghino. All'indomani della sua uscita il film riscosse 11,8 milioni di dollari, superando il record del film Terminator 2 - Il giorno del giudizio che all'indomani della sua uscita aveva accumulato una somma di 11,7 milioni di dollari.

Il film mantenne anche per circa una settimana il primato assoluto al botteghino. Dopo appena sette giorni a partire dal rilascio ufficiale, il film aveva di gran lunga superato il budget fissato a 80 milioni di dollari.

Il film, distribuito dalla Paramount Pictures , ha debuttato il 22 maggio in sale cinematografiche. Altri progetti.

Da Wikipedia, l'enciclopedia libera. Disambiguazione — Se stai cercando altri significati, vedi Mission: Impossible disambigua. URL consultato il 15 luglio Altri progetti Wikiquote.

Portale Cinema : accedi alle voci di Wikipedia che trattano di cinema. Menu di navigazione Strumenti personali Accesso non effettuato discussioni contributi registrati entra.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

2 Kommentare

  1. Nigul

    Diese bemerkenswerte Idee fällt gerade übrigens

  2. Kazim

    Ich tue Abbitte, dass sich eingemischt hat... Ich finde mich dieser Frage zurecht. Man kann besprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.