Jul 082011
 

Heute hat endlich mein Wechsel weg von 1&1 stattgefunden.

Ich bin zurück zur Telekom, die sind zwar etwas teurer, aber nur minimal und die Bandbreite hat endlich wieder Normal Niveau. Dafür geht mein Festnetz gerade nicht. Aber das ist ja nicht so wichtig und klärt sich bestimmt die Tage.

Was mich beim Wechsel echt irritiert hat, ist dass das Internet auf einmal schneller wurde und utrace meinte, ich sei bei der Telekom. Irritiert hat mich das deshalb, weil das ohne zwischenzeitige Abbrüche und ohne Eintragen der neuen Einwahldaten ging. Mich hat es irritiert, für den Otto Normalverbraucher ist das natürlich super.

Bin mit dem Wechsel sehr zufrieden. Ne Woche kein Festnetz ist nicht annähernd so wild wie 10 min kein Internet *g*

Und hier noch ein paar Fakten zu meiner Bandbreite:

vor dem Wechsel:

jetzt:

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

What is 3 + 3 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)