Jun 072011
 

Am letzten Samstag fand auf dem Brauereihof der Brauerei Flensburg wieder das alljährliche Coverbandfestival statt.

Die Bands

Am Start waren 4 Coverbands:

  • „Creedence Clearwater Revival“ cover Band
  • „Nightfever“ –  Bee Gees Cover
  • „Pink Trouble“ – Pink Cover
  • „Pfefferminz“ – Westernhagen Cover

und „Dave Ashby“ als Solokünstler in den Pausen.

Meine Meinung zu den Bands

Die CCR Cover  Band haben wir leider komplett verpasst.

Nightfever war echt super. Die haben richtig Stimmung gemacht und waren mein persönliches Highlight des Abends. Die kamen so nah ans original ran, dass mir zwischenzeitig der Gedanke des Play-back durch den Kopf ging.

„Pink trouble“ fing etwas lasch an. Musik technisch fehlte etwas und die Outfits passten so gar nicht zusammen mitten drin waren denn noch 2 Tänzer. Der erste Eindruck war echt alles andere als positiv, aber nach 2-3 Liedern hat sich das massiv gebessert. Die Sängerin zog sich in den 90 Minuten Auftritt ca. 7-8 mal um und auch die Tänzer kamen jedes mal komplett verwandelt auf die Bühne. Alles in allem hat mir der „Pink Trouble“ Auftritt gefallen, „Pfefferminz“ und „Nightfever“ waren dennoch eher nach meinem Geschmack.

„Pfefferminz“ haben auch ordentlich gerockt und ich habe mit entsprechendem Alkoholpegel auch lautstark mitgesungen.

Sonstiges

Ich habe Im Laufe des Abends 8 bekannte Leute getroffen und weiß von mindestens einer anderen Person, dass sie da war. An dieser Stelle liebe Grüße an alle.

Außerdem möchte ich noch meinem Papa und dem Mitarbeiter der Brauerei für die Organisation zweier Freikarten danken.

Bilder

Ich habe mit meinem Smartphone Photos gemacht, allerdings hatte meine arme Melissa mit fortschreitender Dunkelheit immer stärkere Probleme:

Richtig gute Bilder aus einer vernünftigen Camera gibt es hier:

http://erlebe-flensburg.de/galleries/view/147

  3 Responses to “Flens Festival 2011”

  1. Am besten is ja „Orion“ als Sponsor bzw. die Werbung dafür xD

  2. Orion ist ein großer Betrieb hier in Flensburg, die sieht man öfter bei solchen Veranstaltungen.

  3. Sehr cool! Scheint ja ein gelungener Abend gewesen zu sein! 🙂 (diesmal hab ich vorm abschicken auf das captcha geachtet!:D

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

What is 5 + 9 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)