Mai 252011
 

Wie ich heute bei golem.de laß hat Mozilla ein Add-on für ihren Firefox entwickelt um zu sehen wie diese Funktion bei den Benutzern ankommt eh sie diese fest in den Browser einbauen.

LessChrome HD blendet die URL Zeile aus und gibt so mehr Platz für das Darstellen der eigentlichen Seite. Zugegeben, die Idee kommt von Google. Google hat eine solche Funktion in der aktuellen Version ihres Browsers „Chrome“ eingebaut. Wie dem auch sei, ich finde die Funktion richtig klasse.

In dem Beispielvideo frage ich mich wieso die das Add-on unter MacOS zeigen. Denn da ist oben über den Tabs noch eine, in meinen Augen unnütze Zeile mit drei runden Buttons zum Schließen, Maximieren und Minimieren. Unter Windows wäre der Effekt besser zur Geltung gekommen.

LessChrome HD gibt es HIER zum Download. Es ist außerdem das erste mir bekannte Add-on, das kein Neustart des Browsers benötigt.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

What is 2 + 6 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)