Feb 162011
 

Letzten Freitag war ich mal wieder in meiner Lieblingskneipe, dem „McMelson old English Pub“ in Flensburg am Hafen. Sonny, der Barkeeper empfahl mir ein Radiosender, dessen Livestream seither den ganzen Tag lang bei mir läuft. Ich habe sogar mein Winamp entgegen jahrelanger Gewohnheit aus dem Autostart genommen und mein Schallplattenspieler lief in der letzten Woche nur sehr selten.

Bei diesem Sender handelt es sich um „Folkland Radio“, dass wie der Name ahnen lässt den ganzen Tag lang Folk Musik spielt. Diese ist jedoch nicht mit der deutschen Volksmusik zu verwechseln. Deutsche Volksmusik ist auch echt nicht mein Ding. Bei „Folkland Radio“ werden größtenteils Bands, welche ich Irland und Schottland zuordnen würde gespielt. Deutsche Größen wie: „In Extremo“, „Schandmaul“, „Saltatio Mortis“ oder „Rapalje“ sind aber auch gelegentlich mit von der Partie.

Eine offizielle Seite konnte ich nicht ausmachen, und auch die Myspace Seite lässt zu wünschen übrig, aber solange die Musik passt kann ich damit leben *g*. Es soll aber wohl Eine Seite, Forum und einen IRC Channel geben.

Auf der Seite radio.de gibt es glücklicherweise einen Livestream zu „Folkland Radio“ und vieler anderer Radiosender. Die Seite ist also auf jeden Fall ein Besuch wert.

Der Livestream lässt sich mit dem verhassten und dennoch unumgänglichen Adobe Flash einbinden und somit könnt ihr ihn direkt von meiner Seite hören. Einfach mal den PLAY Knopf anklicken (in der Mitte des Kreuzes) und reinhören.

edit: gesendet wird zu Informatiker freundlichen Zeiten: täglich von 12 Uhr mittags bis 2 Uhr morgens




Folkland Radio

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

What is 15 + 7 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)